Home
Wohnung Seestern
Ausstattung
Infos/Ausflugsziele
Grömitz
Nachbarorte
Ausflugsziele Parks
Wellness
Veranstaltungen
Anreise
Preise
Freie Zeiten/Links
Gästebucheintrag
Kontakt/Impressum
Online Anfragen



 

Grömitz

 

Freuen Sie sich auf eine sonnige schöne und erholsame Urlaubszeit in Grömitz an der Ostsee. Der 8 km lange Strand lädt zum Baden und Relaxen in der Ostsee ein. Die direkt anschließende 3,6 km sehr gepflegte Kurpromenade bietet für Jung und Alt entsprechende Unterhaltung. Grömitz hat bei gutem wie schlechtem Wetter viel zu bieten. Besuchen Sie doch einfach mal an einem regnerischen Tag die Grömitzer Welle (ein Erlebnis-Meerwasser-Brandungsbad) mit schönem Wellnessbereich. Oder Fahren Sie einen Ort weiter in die Ostseetherme Scharbeutz-Timmendorf.

Natürlich ist in Grömitz auch bei gutem Wetter immer etwas los. Es gibt am Strand Beachvolleyball und Soccer Felder. Eine Surfschule bietet Kurse an. Am Lensterstrand wurde für die sportlichen ein Kletterparcour neu gebaut.

Ein besonderes Augenmerk wurde den kleinsten Besuchern geschenkt. Es gibt alle paar hundert Meter Spielplätze an der Promenade und Klettergerüste am Strand. Im Strandhaus an der Promenade werden Aktivitäten für große und kleine Besucher angeboten. In den Abendstunden werden hier Gute Nacht Geschichten vorgelesen. Desweiteren werden die Kleinen mit Spielparks, Trampolin, Bungee Jumping, Minigolf und einem Meerwasser Freibad gelockt.

Wie wäre es mal mit einem Ausflug in den Zoo? Hat Grömitz auch zu bieten. Genauso wie einen schön angelegten Goflplatz und Tennisplätze.

Ein Highlight ist die neue Tauchgondel die zum abtauchen in die Meerestiefe einläd, am Ende der Seebrücke.

Grömitz mit seiner Vielzahl an unterschiedlichen Restaurants, bietet jedem Gaumen und Geldbeutel etwas. Nette Cafes laden zum Verweilen ein. Der Yachthafen mit seiner großen Anzahl an Schiffen ist für jeden Skipper und Hobby Skipper ein muß.

Am Ende des Yachthafens können Sie einen schönen Spaziergang an der Steilküste nach Bliesdorf unternehmen und die atemberaubende Natur und den Ausblick über die See genießen.

Nutzen Sie auch die Gelegenheit, die Umgebung zu erkunden, wie z.B. den Hansa-Park in Sierksdorf (Vergnügungspark direkt an der Ostsee), Fehmarn mit dem Meereszentrum, Bad Segeberg mit den 'Karl-May-Festspielen', Lübeck als alte Hansestadt mit der historischen Innenstadt und dem Buddenbrook-Haus, Kiel/Laboe mit dem Marinedenkmal, die 5-Seen-Fahrt auf der Seenplatte der Holsteinischen Schweiz, Hansestadt Hamburg mit dem Flair von Alster und Elbe sowie die Besuchsmöglichkeit der großen Musical-Aufführungen.

Von Grömitz aus können Sie auch Tagesfahrten starten, die Sie auf die Insel Sylt oder Rügen bzw. nach Kopenhagen oder Boltenhagen führen.

 

 

Weitere Infos unter:

 

http://www.grömitz.de